Den passenden Einladungstext Kommunion finden!

15. Juni, 2014Einladung, KommunionKein Kommentar

Es ist ein besonderes Ereignis im Leben von Jungen und Mädchen: Die Kommunion! Zusammen mit Familie, Bekannten und Freunden möchte man diesen wichtigen Schritt gemeinsam feiern. Eingeladen werden wollen sie alle, doch mit welchem schönen Spruch kann man Familie und Freunde zur Kommunionsfeier einladen?

Wichtig ist, dass der Einladungstext Kommunion passend zum Anlass verfasst wird. Man feiert keine einfache Gartenparty, keinen Geburtstag, aber auch keine Hochzeit, sondern eine Kommunion. Grundsätzlich sollte die Ansprache vom Einladungstext Kommunion daher höflich und angemessen sein, muss aber keinesfalls förmlich wirken – schließlich lädt man hier Vertraute und Familienangehörige ein, keine Fremden!

Grundsätzliche Angaben auf einer Einladungskarte

Für viele Menschen mag es sich banal anhören, aber gewisse Informationen sollte eine Einladungskarte enthalten. Und oftmals vergisst man sie schneller, als man denkt! Der Einladungstext Kommunion sollte in jedem Fall Zeitpunkt, Datum und Ort der Kommunionsfeier beinhalten. Formulierungen wie „Wir treffen uns am…“ oder „Begleitet mich zu meiner Kommunion am…“ sollten daher die Einladung – wenn möglich – einleiten. Anschließend sollte ein Hinweis darauf folgen, wo sich die Familie treffen möchte – sprich der Ort sollte bestimmt werden. Damit keine Irrtümer auftreten, ist es sinnvoll einen konkreten Ort zu benennen – beispielsweise „Trefft Euch bitte mit mir und meinen Eltern vor der Kirche“. Auf diese Weise wissen alle Verwandten, dass sich die Familie vor der Kirche, nicht dahinter und auch nicht drinnen zusammen findet. Sofern im Anschluss an die Kommunion in der Kirche ein gemeinsames Essen oder eine Feier geplant ist, sollte auch diese auf der Einladungskarte vermerkt sein. Diesbezüglich können sich die Familienmitglieder einstellen und gegebenenfalls bereits frühzeitig mitteilen, dass sie lediglich zur kirchlichen Feierstunde erscheinen. Passende Briefumschläge für die Einladung in bunten Farben finden Sie günstig auf Kuvertwelt.de.

Kreativität und Witz

Die Kommunion in der Kirche ist eine feierliche Zeremonie und auch bei der anschließenden Feier im Familienkreis ist eine gewisse Festlichkeit zu spüren. Dabei sollte jedoch nicht der Humor verloren gehen. Es ist daher nicht verkehrt den Einladungstext Kommunion mit einem kreativen oder humorvollen Spruch einzuleiten. Selbstverständlich findet man dazu passende Inspirationen im Internet. Es besteht aber auch die Möglichkeit einen eigenen Spruch zu formulieren. Sinnvoll wäre ein Satz, der die Persönlichkeit oder Vorlieben des Kommunionkindes widerspiegelt.

Die richtige Kommunionseinladung

6. April, 2014Einladung, KommunionEin Kommentar

Am ersten Sonntag nach Ostern, dem sogenannten „Weißen Sonntag“, wird in ganz Deutschland traditionell die Erstkommunion begangen. Die festliche Veranstaltung stellt die offizielle Aufnahme der Kinder oder Jugendlichen in die Kirchengemeinde dar und ist deshalb für die Familien von herausragender Bedeutung. Gerade aus diesem Grund ist es wichtig, schon bei der Einladung zur Kommunion, vor allem mit dem Einladungstext, einen positiven Eindruck zu hinterlassen, um die Wichtigkeit dieses Ereignisses zu unterstreichen.

Doch wie verfasst man einen Einladungstext zur Kommunion? Zuerst einmal sollte man sich auf die wesentlichsten Dinge beschränken, um den Text möglichst kurz zu halten. Essentielle Angaben, wie das Datum der Feier, die Uhrzeit und den Ort der Kommunion, dürfen auf gar keinen Fall vergessen werden. Angaben über etwaige Geschenke wirken aufdringlich und sollten darum vermieden werden.

Genauso wichtig wie diese Basisinformationen ist eine eigene persönliche Note. Sie sollten keine kopierten Texte aus dem Internet verwenden. Ein selbst verfasster Einladungstext ist vielleicht nicht leicht zu schreiben, doch die Mühe lohnt sich, denn Originalität zahlt sich aus. Achten sie dabei sehr genau auf die Orthographie und die Interpunktion. Lassen sie den Text gegebenenfalls von Jemandem mit Erfahrung in diesem Bereich gegenlesen.

Vergewissern sie sich, dass sie ein angemessenes Sprachniveau verwenden. Eine Einladung zu einem Anlass dieser Bedeutung ist viel zu wichtig, um sie mit einem Einladungstext im Plauderton zu entwerten. Benutzen sie eine elegante aber schnörkellose Sprache und betonen sie freundlich, wie sehr sie am Erscheinen der angesprochenen Person interessiert sind und verzichten sie auf Formulierungen, welche von ihrem Gegenüber missverstanden werden könnten.

Wenn sie diese Tipps berücksichtigen, wird die Einladung zur Kommunion zum vollem Erfolg.